FAQ - Häufige Fragen

Was kostet Radiowerbung? Brauche ich für Online Audio einen speziellen Spot? Was ist eigentlich eine DMP?
Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen.

Was kostet Radiowerbung?

Radiowerbung wird grundsätzlich nach Sekunden berechnet. Der jeweilige Sekundenpreis ist abhängig von der Stunde, in der die Spots ausgestrahlt werden.

Wie oft muss meine Werbung laufen?

Wichtig für den Erfolg einer Kampagne ist, dass die Hörer den Spot nicht nur einmal hören, sondern mehrere Kontakte mit dem Werbemittel haben, zum Beispiel auch in den Webradios oder visuell mit einem Banner in Web und App. Dadurch bleibt die Werbung besser in Erinnerung und es werden wiederholte Kaufimpulse gesetzt. Um Sie beraten zu können, ermitteln wir in einem Gespräch Ihren Bedarf und erstellen auch bei kleinen Budgets ein auf Ihr Produkt und Ihr Ziel zugeschnittenes Angebot.

Welche Zeiten sind für mich am besten geeignet?

Die Auswahl der Sendezeiten ist von vielen Faktoren abhängig, zum Beispiel von der Zielgruppe, die Sie erreichen möchten, vom Budget, das insgesamt zur Verfügung steht, von der Werbebotschaft und Ihrem Werbeziel.

In der Primetime (Mo-Fr, 6-9 Uhr) werden sehr hohe Reichweiten erzielt. Die Primetime ist aufgrund der hohen Sekundenpreise eher geeignet für große Budgets.

Die Daytime (Mo-Fr, 9-15 Uhr) erzielt ebenfalls hohe Reichweiten, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier sehr attraktiv. Es lassen sich auch bei kleinen und mittleren Budgets hohe Frequenzen und Durchschnittskontakte und ein hoher Werbedruck erzielen. Tagsüber können Sie besonders gut Berufstätige im Job und Haushaltsführende ansprechen.

In der Drivetime (Mo-Fr, 15-19 Uhr) lassen sich Berufstätige ebenfalls gut erreichen. Die Kontakte finden oft direkt vor dem Einkauf oder vor Freizeitaktivitäten wie Sport oder Ausgehen auf dem Nachhauseweg statt.

Am Abend (ab 19 Uhr) werden vor allem mobile und ausgehfreudige Hörer erreicht. Die Sekundenpreise sind relativ niedrig, so dass viele Frequenzen und damit viele Kontakte realisiert werden können.

Am Wochenende werden Konsumentscheidungen getroffen und es wird verstärkt geshoppt, auch online. Der Samstagvormittag hat hohe Reichweiten und Ihre Spots erreichen die Hörer direkt vor den Wochenendeinkäufen (Supermarkt, Baumarkt usw.). Auch am Samstagnachmittag und dem gesamten Sonntag werden gute Reichweiten erzielt. Diese Zeiten bieten den Vorteil einer entspannten Nutzungssituation, Entscheidungen über größere Anschaffungen wie Autos, Möbel oder Urlaube werden eher am Wochenende getroffen.

Wie lang muss ein Spot sein?

Ein Spot sollte so lang sein, dass die Werbeaussage verständlich transportiert wird. Ein Angebot für ein bekanntes Produkt (z.B. Nutella diese Woche für 1,99 bei Rewe) erfordert weniger Zeit als z.B. eine Produktneuheit zu erklären oder eine Veranstaltung (wo, wann und was findet statt) zu bewerben. Generell gilt: Je kürzer der Spot, desto mehr Frequenzen lassen sich realisieren, längere Spots generieren eine höhere Werbeerinnerung. Wir beraten Sie gerne zu den Inhalten und der Länge Ihres Spots. 

Wann wird mein Spot ausgestrahlt?

Die Programme der Radio/Tele FFH haben zwei Werbeblöcke pro Stunde, in denen Ihre Spots platziert werden können. In unseren Webradios kann der Spot im Programm (In-Stream) oder vor dem Start des Programms (Pre-Stream) platziert werden.

Kann man Radiowerbung regionalisieren?

Das hessische Landesmediengesetz erlaubt derzeit keine regionalisierte Radiowerbung. Alle Radiosender in Hessen müssen Werbung deshalb landesweit ausstrahlen und können diese nicht auf bestimmte Gebiete regionalisieren. Bei Onlinewerbung oder Online Audio können wir aber ein Geotargeting hinterlegen und die Werbung nur in bestimmten Regionen ausliefern. Wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten.

Können wir kostenlose Spots für einen guten Zweck schalten?

Wir erhalten sehr viele Anfragen, kostenlose Werbung für karitative und soziale Projekte zur Verfügung zu stellen. Obwohl alle Projekte sehr unterstützenswert sind, hat die Radio/Tele FFH schon aus Kapazitätsgründen nicht die Möglichkeiten allen Organisationen in der gewünschten Form zu helfen. Sollten Sie Ihr Projekt oder Ihre Organisation mit konventionellen Spots bewerben wollen, sprechen Sie uns an.

Können Sie meine Veranstaltung mal durchsagen?

Wir haben im Rahmen unserer Veranstaltungstipps die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung kostenlos zu integrieren. Diese werden von den Regionalstudios zusammengestellt und produziert. Ob Ihre Veranstaltung berücksichtigt wird, kann nicht garantiert werden und liegt im Ermessen der Redaktion. Infos zu Ihrer Veranstaltung können Sie an V-Tipps@FFH.de oder events@planetradio.de oder studio@harmonyfm.de mailen. Wenn Sie erfolgreiche Veranstaltungswerbung in unseren Werbeblöcken buchen möchten, sprechen Sie uns an.

Gibt es Live-Reader?

In den Programmen der Radio/Tele FFH gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Werbebotschaften innerhalb und außerhalb der Werbeblöcke zu platzieren. Wir geben Ihnen Planungssicherheit und gewährleisten, dass Ihre Werbeaussage, ob im Werbeblock oder im Programm, vollständig, korrekt und in der von Ihnen gebuchten Frequenz ausgestrahlt wird. Diese Kriterien erfüllen nur vorproduzierte Elemente, die vor Ausstrahlung von Ihnen freigegeben und wie mit Ihnen abgestimmt platziert werden. Von Moderatoren vorgetragene Live-Reader könnten diese Qualitätskriterien nicht erfüllen und werden von uns deshalb nicht angeboten. 

FAQ - Digital

Warum ist eine IP Adresse wichtig für meine digitale Werbung?

Die technische Ausspielung der Werbemittel erfolgt auf Basis von IP-Adressen der Besucher.

Warum ist meine IP Adresse nicht meine Postanschrift?

Der Internetzugang erfolgt nicht immer an dem tatsächlichen Aufenthaltsort. Unternehmen gehen oft über einen zentralen Punkt ins Internet, auch wenn ihre Mitarbeiter an verschiedenen Standorten arbeiten oder sie haben einen Businessprovider in einer anderen Stadt. Eine 100 Prozentige Genauigkeit kann bei IP-basierter Standortbestimmung nie erreicht werden.

Woher kennt der Ad Server meine IP Adresse?

Um herauszufinden, welche IP-Adresse wo angesiedelt ist, werden mehrere Informationen zusammengeführt. Es ist unter anderem wichtig, welche Region ein Provider welchem IP-Adresspool zugewiesen hat. So entsteht eine detaillierte Zuordnung von IP-Adressen und den Standorten ihrer Nutzer. Hinterlegt auf einer Webseite identifiziert diese Datenbank von wo sich ein Besucher einwählt.

Die digitalen Plattformen der Sender haben sehr große Reichweiten. Die Werbemittel werden nach Kontakten eingekauft und teilweise mit Targetings versehen, um die richtigen Menschen gezielt zu erreichen. Diese beiden Gründe können dazu führen, dass man sein eigenes Werbemittel nicht sieht. Der Ad Server bietet jedoch jederzeit ein verlässliches Reporting, welches angefragt werden kann.

Das Geotargeting funktioniert nicht.

Ich habe ein Geotargeting Ballungsraum Frankfurt gebucht. Meine Firma sitzt in Frankfurt. Warum sehe ich mein Werbemittel nicht?

Hier gibt es zwei Gründe, zum einen die große Reichweite des Senders im Ballungsraum Frankfurt. Ihr Werbemittel wird nicht jedem Frankfurter gezeigt, sondern die gebuchten Kontakte im gewünschten Zeitraum gleichmäßig verteilt. Zum anderen basiert das Geotargeting auf IP-Adressen. Es ist möglich, dass Ihrer Firma eine IP-Adresse zugewiesen wurde, die leider nicht in das Targeting fällt. Hier können Sie Ihre Zuordnung prüfen

Kann ich mein Werbemittel auch nur den Menschen in Hanau zeigen?

Theoretisch kann die Technik das. Sinnvoll ist aber eine Werbekampagne nur, wenn man viele unterschiedliche Menschen mehrfach mit seinem Werbemittel erreicht. Das Targeting eng auf eine kleine Stadt oder Region zu setzen, bietet zu wenig Reichweite. Die Radio/Tele FFH hat viele Gebiete vordefiniert, wo sinnvoll ein Targeting eingesetzt werden kann. Ihr Einzugsgebiet ist bestimmt dabei, sprechen Sie uns an.

Brauche ich für Online Audio einen speziellen Spot?

Technisch können Spots verwendet werden, die auch in UKW-Programmen eingesetzt werden. Es gibt also keine speziellen Anforderungen.

Was ist eigentlich eine DMP?

DMP ist die Abkürzung für: Data Management Plattform. Unsere Webradios nutzen eine einmalige Audio DMP. Es werden Nutzer auch über alle Devices hinweg identifiziert, auf denen keine Cookies zur Verfügung stehen.

Die DMP ermöglicht Ihre Zielgruppe genau anzusprechen, zum Beispiel können Sie das Alter, das Geschlecht, das Haushaltsnetto-Einkommen oder auch bestimmte Verhaltensweisen wie Online-Shopper auswählen.

Daten-basierte Targetings ermöglichen eine noch spezifischere Zielgruppenansprache und werden daher mit einem TKP-Aufschlag gebucht.

Wie erstelle ich einen Banner?

Unsere Mediaberater begleiten Ihre komplette Kampagne und unterstützen Sie selbstverständlich auch bei der Erstellung der Werbemittel. Genau wie bei der Spotproduktion, arbeiten in unserem Haus Profis, die für Sie gerne kreativ werden.

Die Radio/Tele FFH bietet Ihnen eine Plattform zum Verkaufen und einen optimalen Platz für Ihre Werbung. Die Gestaltung des Banners und der Inhalt können den User zum Klicken animieren.

Werden wenige Klicks generiert fehlt die entsprechende Aktivierung oder das Angebot ist nicht attraktiv für den Nutzer. Oftmals ist ein Klick auch gar nicht das Ziel, sondern das Banner wird wie ein Plakat, eine Anzeige als Imagewerbung gekauft.

Kann ich meine Online-Zahlen selbst messen?

Sie können Ihr Werbemittel entsprechend anliefern und wir bauen Ihren Trackinglink in unseren Ad Server ein. Generell können Sie jederzeit ein Reporting aus unserem Ad Server erhalten. Sie sehen die ausgelieferten Kontakte und die Klicks.

Frank Schierholz

Sprechen Sie uns an

Unsere Experten freuen sich, Sie auf dem Weg ins Radio zu begleiten.

RTFFH Kontakt Channel

Daten
Entdecken sie unsere Angebote

Radiowerbung wirkt Reichweitenstark, aktivierend und günstig

Wir zeigen Ihnen, was Radio alles kann und warum Radiowerbung wirkt.

Online Audio Alltäglich: Radiohören über das Internet

Radiohören ist überall und jederzeit möglich.

Sponsorings Ihr Produkt ist Programm!

Wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten, Ihre Marke außerhalb der Werbeblöcke in unseren Programmen zu platzieren.

Unsere Sender HIT RADIO FFH

HIT RADIO FFH ist der meistgehörte und beliebteste Radiosender in Hessen.

Unsere Sender planet radio

Der meistegehörte junge Sender in Hessen liefert den richtigen Mix aus Musik, Lifestyle und Entertainment.

Unsere Sender harmony.fm

Mit harmony.fm erreichen Sie die aktiven und qualitätsbewussten Hörer ab 35 Jahren.

nach oben